über 6000 Fonds mit hohem Kickback

Der unabhängige Fondsdiscounter fonds-for-less.de richtet sich an versierte Fondsanleger. Wenn Sie auch ohne kostenintensive Beratung die bestmöglichen Konditionen beim Fondskauf erlangen, sind Sie bei uns richtig und können viel Geld sparen.

Jetzt über 6000 Fonds günstig mit Rabatt und Kickback online kaufen!

  • kein Ausgabeaufschlag
  • keine Depotgebühr*
  • keine Transaktionskosten
  • hoher Treuebonus*

* ab 25.000 €

Fonds mit Kickback und Treuebonus bei fonds-for-less.de

Rabatte

Als Kunde bei fonds-for-less.de erhalten Sie folgende Konditionen:

  • 0,0 % Ausgabeaufschlag

  • 0,00 EUR Depotgebühr ¹

  • 0,00 EUR Transaktionskosten 

  • hoher Treuebonus ¹

Depotstellen

unsere Konditionen gelten für folgende Depotstellen:

  • Fondsdepot Bank

  • FIL Fondsbank (FFB)²

  • ebase

  • DWS

  • DAB²

  • Augsburger Aktienbank²

¹ ab 25.000 EUR Depotvolumen

² die internen Transaktionskosten der Depotstelle fallen an

Der fest eingetragene Depotrabatt für fonds-for-less.de Kunden beträgt 100% und gilt für alle Transaktionen, die im Fondsdepot verbucht werden und bei denen regulär ein Ausgabeaufgeld anfällt.

Unsere Kunden kaufen also Ihre Fonds zum sogenannten NAV (Nettoinventarwert). Es werden somit bei jedem Kauf mehr Fondsanteile erworben als es üblicherweise der Fall wäre.

Es gibt nur wenige Ausnahmefälle, in denen kein Rabatt in voller Höhe möglich ist. Hierüber informieren die Depotstellen in der Regel den Kunden und führen die Transaktion erst einmal nicht aus.

Versteuerung

Fließen dem Kunden Bestandsprovisionserträge aus seiner Fondsanlage zu, sind diese gemäß § 20 Nr. 1 Einkommenssteuergesetz (EStG) als Einkünfte aus Kapitalvermögen zu versteuern. Erhält der Kunde die Provisionen von seinem Vermittler, so ist er verpflichtet, diese Erträge in seiner Steuer­erklärung zu deklarieren.

Alternativ:

„Nach § 22 Nr. 1 EStG werden wiederkehrende Bezüge der Einkommensteuer unterworfen. Wiederkehrende Bezüge sind Einnahmen in Geld oder Geldeswert, die nicht Kaufpreisraten sind, die einer Person aufgrund eines einheitlichen Entschlusses des Gebers oder eines einheitlichen Rechtsgrundes (Gesetz, Vertrag, Testament) für eine gewisse Dauer und mit einer gewissen Regelmäßigkeit, wenn auch nicht unbedingt in gleicher Höhe und in gleichen Zeitabständen zufließen. Die vom Fondsvermittler an den Kunden weitergeleiteten Bestandsprovisionen muss der Kunde also nach § 22 Nr. 1 EStG bei seiner Einkommensteuererklärung als sonstige Einkünfte aus wiederkehrenden Bezügen angeben.“

Klarheit gibt hier nur eine Anfrage bei Ihrem zuständigen Finanzamt.

Treuebonus Staffel (Stand 05/2014)

Bestand Treuebonus
ab 25.000 EUR 50 %
ab 250.000 EUR 60 %
ab 500.000 EUR 70 %
ab 1.000.000 EUR 80 %
ab 2.000.000 EUR 85 %
ab 5.000.000 EUR 90 %

Treuebonus ab 25.000 EUR

Als fonds-for-less.de Kunde erhalten Sie für Ihren Fondsbestand bei der Fondsdepot Bank, bei ebase, der FFB oder auch anderen Depotstellen vierteljährlich einen Treuebonus als "Kickback" aus unserer Betreuungsprovision, die wir von den Fondsgesellschaften erhalten, wenn Ihr Depotwert ohne ETFs in einem Quartal durchschnittlich 25.000 Euro und mehr beträgt. Bereits ab einer Haltedauer von einem Kalendermonat je Fonds sind alle über uns betreuten Investmentfonds bonusberechtigt.

Die Höhe des Treuebonus richtet sich nach der Depotstelle, dem jeweiligen Fonds, dem Fondswert und Ihrer persönlichen Staffel.
In unserer Datenbankabfrage oder unseren Rabattlisten wird immer der Treuebonus in Höhe von 50% angegeben!

Die Fondswerte (durchschnittlicher Bestand) werden pro Kalender-Quartal ermittelt. Der Treuebonus wird vierteljährlich am letzten Werktag des Folgequartals abgerechnet und in der Woche danach von fonds-for-less.de automatisch per Überweisung auf die hinterlegte Referenzbankverbindung oder das Geldkonto bei der jeweiligen Depotstelle des Kunden ausgezahlt.

ETF - Depots

Da wir aus dem Handel und der Verwahrung von ETFs keine Einnahmen generieren können, übernehmen wir für reine ETF-Depots auch keine Depotgebühren.

Bei gemischten Depots behalten wir uns vor, für die Berechnung von Depotgebührenerstattung und Treueboni die Summe der ETFs abzuziehen. 

Altkunden

Sind bei uns bereits Kunde und erhalten bisher keinen Treuebonus, so laden Sie sich einfach die aktuelle Maximalrabattvereinbarung herunter und faxen dies an uns zurück.

Fondsauswahl