FIL Fondsbank (FFB) ETF kaufen

Exchange Traded Funds – Gut und Günstig

ETFs erfreuen sich aufgrund ihrer günstigen Kostenstruktur, der breiten Diversifikation und klaren Preisfestsetzung durch Index-Bindung bei Privatanlegern zunehmender Beliebtheit.

Bei der FFB können Sie ganz bequem ETFs erwerben bzw. veräußern und bei uns verwahren lassen – und das für Einmalanlagen ab 500 Euro oder Sparpläne ab einem Anlagevolumen von 25 Euro! Der Handel kann online erfolgen.

Sie können die ETF-Liste der FFB als Exceldatei herunterladen

ETF-Liste der FFB (Excel)

Hier die wichtigsten Informationen rund um den Erwerb und die Verwahrung von ETF-Anteilen bei der Fondsdepot Bank auf einen Blick:

  • Der Kauf und Verkauf der Fondsanteile erfolgt zum Netto-Inventarwert (NAV).
  • Es können sowohl Betrags- als auch Anteilskäufe bzw. –verkäufe durchgeführt werden.
  • Es wird ein volumenabhängiges Transaktionsentgelt in Höhe von 0,15 % sowie fondsspezifische Additional Trading Costs (ATC) erhoben, die beim Kauf bzw. Verkauf der Fondsanteile vereinnahmt werden. Die Höhe der jeweiligen ATC finden Sie in der ETF-Liste der FFB oder im Fondsfinder der FFB, wenn Sie dort bereits einen Zugang besitzen.

 

Achtung

Aufgrund der Gebührenstruktur können für ETF-Depots keine Depotgebühren übernommen werden. Bei gemischten Depots müssen wir den ETF-Anteil für die Berechnung des Treuebonus und der Gebührenübernahme in Abzug bringen.