Dax-Erholung setzt sich fort

In Richtung 11.000 Punkte

 

Neue Hoffnungen im Handelsstreit zwischen den USA und China beflügeln die Fantasie der Anleger. Der Dax macht weiter Boden gut.

Kurz nach der Eröffnung liegt der deutsche Leitindex gut 70 Punkte oder 0,7 Prozent über seinem Xetra-Schluss vom Vortag bei 10.803 Punkten. Vorbörslich war es schon stärker bergauf gegangen, über 10.900 Punkte.

Der Markt profitiert von der Hoffnung der Anleger, dass es doch noch zu einer Einigung im Zollstreit zwischen den USA und China kommt...

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr fonds4less.de-Team

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 1?