Dax über 11.100

Chancen für Schnäppchenjäger?

Kleiner Befreiungsschlag oder nur eine technische Reaktion auf den Tiefenrausch vom Vortag? Der Dax schafft heute zum Start immerhin ein deutliches Plus. Wie lange die Laune auf dem Parkett ungetrübt bleibt, ist freilich weiterhin fraglich.

Der Dax macht sich mit einem Startplus von 0,8 Prozent auf 11.150 Punkte zunächst einmal frei von der drohenden 11.000-Punkte-Marke. Einige Charttechnik-Analysten halten allerdings nach dem gestrigen Kursrutsch auf kurze Sicht einen Rutsch unter die Tausendermarke mit Haltezonen erst deutlich darunter für wahrscheinlich. Der Dax hatte gestern einen Jahrestiefststand von 11.009 Zählern markiert.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr fonds4less.de-Team

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 5.