AXA Immoselect zahlt eine Ertragsausschüttung am 30. Juli 2015

Investorenmitteilung Juli 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 30. April 2015 hat der AXA Immoselect sein dreizehntes Geschäftsjahr abgeschlossen. Im abgelaufenen Fonds-Geschäftsjahr 2014 / 2015 wurde bereits eine Kapitalrückzahlung am 18. Dezember 2014 in Höhe 4,80 EUR von geleistet

Das Sondervermögen hat am 30. Juli 2015 eine Ertragsausschüttung in Höhe von 0,50 EUR je Anteil vorgenommen. Dies hat zur Folge, dass sich der Anteilpreis per 30. Juli 2015 zum Vortag von 11,16 EUR auf 10,66 EUR reduziert.

Weitere Informationen zu der steuerlichen Behandlung dieser Ertragsausschüttung sowie den eingangs erwähnten Kapitalrückzahlung im abgelaufenen Fonds-Geschäftsjahr 2014 / 2015 finden Sie auch auf der Homepage: http://www.axa-immoselect.de, unter der rechten Navigationsleiste „Fondsdokumente“ > „weitere Dokumente“ als pdf-Dokument.

An dieser Stelle möchten wir Sie ebenfalls darüber informieren, dass per 30. Juli 2015 der Abwicklungsbericht für das abgelaufene Fonds-Geschäftsjahr 2014 / 2015 auf der Homepage: http://www.axa-immoselect.de, unter der rechten Navigationsleiste „Fondsdokumente“ > „Abwicklungsbericht“ als pdf-Dokument zur Verfügung stehen wird.

Bei Rückfragen stehen Ihnen die Ansprechpartner in Sales und Client Service der AXA Investment Managers Deutschland GmbH nach wie vor zur Verfügung.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 4.